Für AlleFür Betroffene

Das Partnerschaftsmodell der Initiative Wunschkinder – Zukunft für Deutschland


Die jetzige Form der Finanzierung von Kinderwunschbehandlungen ist eine massive Belastung für betroffene Paare. Wunschkind e.V. und die von uns mit gegründete Initiative Wunschkinder – Zukunft für Deutschland setzt sich für ein neues Finanzierungsmodell ein, das Kinderwunschpaare finanziell entlasten würde. Unser Partnerschaftsmodell schlägt eine 25-prozentige Mitfinanzierung von Kinderwunschbehandlungen aus familienpolitischen Mitteln vor. Auf diesem neuen
Weg zur Förderung von Kinderwunschbehandlungen würden die Krankenkassen wie bisher 50 Prozent der Behandlungskosten übernehmen. Wunscheltern und die Gesellschaft würden sich die andere Hälfte teilen.

So würde jeder einen gerechten und seinen Möglichkeiten entsprechenden Beitrag für mehr Wunschkinder leisten. Mehr...

Suche