Für AlleFür Betroffene
Sie sind hier: Home > Für Betroffene > Unterstützung

Lassen Sie sich helfen!


In Deutschland sind derzeit zwischen 1,5 und 2 Mio. Paare ungewollt kinderlos.
Ungewollte Kinderlosigkeit geht nicht nur Frauen an: die Ursachen verteilen sich mit jeweils 30 bis 50 Prozent gleichermaßen auf Mann und Frau. Bei etwa 15 bis 30 Prozent der betroffenen Paare können die Gründe bei beiden Partnern liegen, in fünf bis 10 Prozent der Fälle lässt sich keine erkennbare Ursache finden.

Ungewollte Kinderlosigkeit kann bei den Betroffenen eine tiefe emotionale Krise auslösen: Frustration, Schuldgefühle, ein vermindertes Selbstwertgefühl sowie Depressionen kennzeichnen den emotionalen Zustand der Paare.
Lassen Sie es nicht soweit kommen. Lassen Sie sich helfen!

Nutzen Sie professionelle Hilfe, nehmen Sie Kontakt auf zu einer Selbsthilfegruppe, lassen Sie sich von unserer Literaturliste inspirieren… Auf den folgenden Seiten finden Sie ein umfangreiches Angebot an Informationen, Kontaktmöglichkeiten und Anlaufstellen. Machen Sie davon umfassend Gebrauch.

Suche