Tagesseminar: Kraft und Zuversicht für Paare in der Kinderwunschzeit

Ein unerfüllter Kinderwunsch bedeutet Stress! Monate und Jahre der Hoffnung und Enttäuschung können Spuren hinterlassen – bei Ihnen selbst, aber auch bei dem Wertvollsten, was Sie haben: Ihrer Partnerschaft!

Stärken Sie sich und tun Sie gleichzeitig etwas Gutes für Ihre Partnerschaft
Eine Standortbestimmung, die nicht in dem üblichen Streit endet, kann sehr entlastend sein. Im Tagesseminar geben wir Ihnen ganz konkrete Strategien an die Hand, wie Sie diese Phase Ihres Lebens besser meistern können – jeder für sich allein und gemeinsam als Paar.

Schaffen Sie Abstand zwischen sich und dem Kinderwunsch

Wir werden Sie anregen, gängige und ermüdende Argumentationsketten zu verlassen. Sie werden neue Möglichkeiten und Strategien kennenlernen, die Kinder-wunschzeit für sich selbst und gemeinsam mit Ihrem Partner unbeschwerter zu meistern.

Fakten und gesicherte Hintergrundinformationen

In unserem Seminar werden Sie die Gelegenheit haben, über mögliche Alternativen zu einem leiblichen Kind nach-zudenken. Sie erhalten gesicherte Informationen über die Themenbereiche Adoption, Pflegschaft, Samen-, Eizell- sowie Embryonenspende. Es ist entlastend, miteinander und mit anderen Paaren ins Gespräch zu kommen. Finden Sie heraus, wie sich diese Formen der Familiengründung für Sie anfühlen. Ihre eigenen Fragen und Interessen stehen dabei im Vordergrund. Der Austausch wird Ihnen gut tun, so dass sich neue mögliche Wege abzeichnen können.

Ihre Referentinnen

  • Bettina Klenke-Lüders (Dipl.-Pol., Systemische Familien-therapeutin) aus Stockdorf und
  • Doris Wallraff (Dipl.-Psych., Systemische Familientherapeutin) aus Nürnberg.

Samstag, 20. Oktober 2018   10.00 bis 19.00 Uhr in Stockdorf bei München
Seminarkosten: 185 Euro pro Paar

Für nähere Einzelheiten nehmen Sie gerne Kontakt auf:
Tel: 089–97 39 14 58 mail:bkl@kinderwunschberaterin.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.