IVF Jahrestagung 2018 in Düsseldorf

Das diesjährige Jahrestreffen der IVF Zentren fand vom 23. und 24. November 2018 in Düsseldorf statt. Zahlreiche IVF Zentren, Kliniken, Firmen und Aussteller waren vor Ort. Wieder waren viele Referenten eingeladen, die fundiert und unterhaltsam zu vielen verschiedenen Themen und Neuerungen ihre Vorträge hielten.

Unter anderem war auch Wunschkind e.V. mit einem Vortrag vertreten zum Thema, wie wichtig in der heutigen technisierten Zeit noch der persönliche Arztkontakt für die Betroffenen ist. Hier konnte den anwesenden Medizinern sehr deutlich die Sicht der Betroffenen dargelegt werden – und wir haben die Gelegenheit auch genutzt, um den Medizinern noch einmal klar zu machen, wie wichtig und bedeutsam ein vertrauensvolles Arzt – Patientenverhältnis ist. Auch wie wichtig der Kontakt zum Helferteam als erste Ansprechstelle ist und was sich die Paare noch an Unterstützung seitens der Praxen wünschen würden, um ihnen die Behandlung etwas alltagsverträglicher zu gestalten und ihren emotionellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Es fand ein reger Austausch zu unterschiedlichen Themen statt – viele wichtige Kontakte wurden geknüpft und wir sind auf viele offene Ohren gestoßen – und so hoffen wir, den Ärzten die Sicht der Betroffenen noch einmal verdeutlicht zu haben. Vielleicht können wir so ein wenig dazu beitragen, dass die Kinderwunschpaare sich in den Zentren noch besser verstanden und unterstützt fühlen können.

Wir würden uns freuen, so einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung der Betroffenen geleistet zu haben und freuen uns schon auf das nächste Mal.

XXXII. Jahrestreffen der Deutschen IVF-Zentren 23. und 24. November 2018 in Düsseldorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.